Niederlage zum Auftakt

Nach einer intensiven Vorbereitung, war man froh in die neue Runde einsteigen zu können. Am ersten Spieltag hatte man gleich das Vergnügen ein Heimspiel austragen zu dürfen. Der Gegner aus Siedelsbrunn/Wald-Michelbach war zu Gast.

Die neugegründete Handballspielgemeinschaft geht in Ihre erste Saison.

Nach einem verheißungsvollen Start ins Spiel, wurde man in der Deckungsarbeit nachlässiger, sodass der Gegner Stück für Stück wieder ran kam.

Mit zunehmender Spieldauer verlor man mehr und mehr vom Spielgeschehen. Man nahm sich auch selbst zu viele Fehlwürfe.

Die eigenen 7Meter Strafwürfe wurden nicht verwandelt und Tempogegenstöße wurden zu leicht versemmelt.

Zur Halbzeit lag man mit 15:16 zurück.

Zur 2.Halbzeit schwor man sich nochmal ein und wollte Gas geben. Die oben angesprochenen Probleme verhinderten aber leider einen Punktgewinn in Heimischer Halle.

Nach einem Spielfreien Wochenende, wegen Zwiebelmarkt, geht es am Sonntag den 02.10.2016 wieder in eigener Halle gegen die SKG Bonsweiher."