Verdienter Sieg in Wald-Michelbach

ie weibliche D-Jugend war am Sonntagnachmittag zu Gast in Wald-Michelbach. Nach einem guten Start gleich zu Beginn der ersten Halbzeit führte das Team recht schnell 8:1 und jeder dachte schon, den Sieg klar in der eigenen Tasche zu haben. Nach einem kurzen Time-out seitens der Gegner wurde die Strategie geändert und die gegnerische Mannschaft neu positioniert. Daraufhin gelang es der Mannschaft aus Siedelsbrunn/Wald-Michelbach den Rückstand Tor um Tor aufzuholen, so dass die TuS-Mädels die erste Halbzeit mit einer 14:11 Führung beendeten. Dieses Spielverhalten setzte sich dann auch in der zweiten Halbzeit weiter fort und die Gegner kämpften sich immer näher an die TuS ran, so dass die 2. Halbzeit mehr und mehr einem Krimi glich. Glücklicherweise konnten die Mädels dann zu guter Letzt das Spiel 22:21 für sich entscheiden. Den Sieg, der Erste in dieser Saison, konnte man den Mädels geradezu im Gesicht ablesen.