Nächstes Derby vor der Brust

Am kommenden Samstag erwartet die „Dritte“ der Handballer mit dem TV Büttelborn III den wohl dicksten Brocken der Bezirksliga B. Die Gäste sind Meister der letzten beiden Jahre und stehen schon wieder ohne Minuspunkt in der Tabelle vorne. Die Zwiebelstädter müssen schon einen verdammt guten Tag erwischen, um den Gästen auch nur ansatzweise Paroli bieten zu können. Ein Punktgewinn wäre schon eine kleine Sensation. Anwurf ist um 16:00 Uhr in der Großsporthalle.