2. Mannschaft weiter auf Punktejagd

Das Jahr 2018 meint es bis jetzt sehr gut mit der Griesheimer Truppe. Nachdem man letzte Woche einen Sieg einfuhr, konnte man diesmal einen Punkt gewinnen.

Vergangenen Sonntag kam zum Rückrundenauftakt die  HSG Langen  in die Griesheimer Großsporthalle.

Es sollte an diesem Tage ein offen geführtes Spiel werden, das mit einem gerechten Punktgewinn für beide Mannschaften endete.

Die erste Hälfte wurde beim Stand von 13:13 beendet. Im zweiten Abschnitt hatten die Langener den besseren Start erwischt und konnten sich eine 2 Tore Führung erspielen. Das Griesheimer Team steckte nicht auf und kämpfte sich wieder heran. Mit dem eigenen letzten Angriff konnte Max Eidemüller den 25:25 Endstand markieren. 

Es spielten: Kuhnke & Leichtweis (Tor), Lugert (3Tore); Kalic (1Tor); Eidemüller (5Tore);  Pagnozzi; Karsazy; Siebler (5Tore); Busch (11Tore); Heckel; Döll; Ghalamchi; Schielke & Horst