Zwei Punkte im Auswärtsspiel

Am Samstag den 03.12.16 spielten die Zwiebelstädter in Erbach. Die erste Hälfte war geprägt von hartem Kampf, sowie zahlreichen Fehlwürfen auf Seiten der Griesheimer. Zur Halbzeit lag man 12:10 hinten. Aufgrund einer sehr guten Deckungsarbeit blieb man am Gegner dran. In der Halbzeit Pause, schwor man sich neu ein und wollte den Gegner keinesfalls weg ziehen lassen.

Wie in der 1.Halbzeit spielte man eine super Deckung. so dass man mit Tempogegenstößen zu einfachen Toren kam! Die Fehlwürfe wurden minimiert (5 Stück). Konzentriert wurde Angriff für Angriff aufgebaut. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung wurde das Spiel zugunsten der Griesheimer gewonnen.

Am Ende siegte man mit 26:28 und konnte mit guter Laune und 2Punkten im Gepäck die Heimreise nach Griesheim  antreten.

Nächste Woche hat man im Heimspiel am 11.12.16 die TGB aus Darmstadt als nächsten Gegner.

Es spielten Martin Luca & Kuhnke Marcus (Tor); Schielke Paul (5 Treffer); Karsazy Puja; Ghalamchi Amin; Tachtler Jan (3 Treffer); Eidemüller Max (3 Treffer);Max David; Steinmetz Leon (6 Treffer); Busch Marvin (1 Treffer); Mulflur Moritz (1 Treffer); Nothnagel Tim (4 Treffer); Ahrensmeier Jonas (5 Treffer)