Niederlage gegen Lampertheim

Am 13.11.2016 hatte man den Turnverein aus Lampertheim zu Gast. Mit Krankheits- und Verletzungsbedingten Ausfällen, hatte man auf beiden Seiten zu kämpfen. 

Die Gäste aus Lampertheim kamen viel besser ins Spiel und hatten das Spiel in der ersten Viertelstunde gewonnen. Man lag mit 4:14 hinten. 13Fehlwürfe in einer Halbzeit waren eindeutig zu viel!

Nachdem man besser ins Spiel gefunden hatte, stand es nur noch 13:19 zur Halbzeit.

In der Kabine schwor man sich nochmal ein und wollte das Spiel natürlich nicht verlieren. Leider konnte man sich zu keinem Moment des Spiels richtig ran kämpfen. Am ende stehen insgesamt 26Fehlwürfe auf der Habenseite der Griesheimer. Mit 22:29 gehen die Punkte deshalb verdient nach Lampertheim. 

Nun muss man in der Trainingswoche den Fokus auf das kommende Spiel am Samstag gegen Crumstadt / Goddelau legen.

Torschützen Griesheim: Steinmetz Leon (7Treffer); Eidemüller Max (1Treffer); Max David (1Treffer); Posocco Leonardo (1Treffer); Ghalamchi Amin (2Treffer); Schielke Paul (1Treffer); Mulflur Moritz (7Treffer); Voegele Marc (3Treffer) es spielten ausserdem noch Busch Marvin, Grund Kay, Martin Luca & Leichtweis Michael