Die letzte Runde, war für das Team um Trainer Björn Friedrich sehr turbulent. Es musste bis zum letzten Spieltag gebangt werden, ob ein Abstieg aus der BOL (Bezirksoberliga) bevorstand, da man sich leider nie richtig aus der unteren Region befreien konnte. Am Ende stand der dann doch der Klassenerhalt.

Aber auch auf die eine Etage höher spielende 1. Mannschaft musste ein Blick geworfen werden. Denn da wurde erst am letzten Spieltag mit einem Sieg in Egelsbach der Klassenerhalt in der Landesliga Süd gesichert.

Unser letztjähriger Coach Björn Friedrich wechselt den Verein und somit verliert man im Verein einen tollen Menschen und super Trainer. Ihn zieht es wieder in den Jugend-Bereich. Auf diesem Wege wünschen wir Ihm und seiner Freundin nochmals alles Gute und weiterhin viel Erfolg bei einem neuen Lebensabschnitt.

Mit Ferenc Szlauko bekommt das Team einen neuen Trainer an die Seitenlinie gestellt. Der Betreuer- und Physio-Staff blieb hingegen unverändert! Trainer und Betreuer trafen sich frühzeitig, um den Vorbereitungsplan zu erstellen und die Mannschaft optimal auf die neue Runde vorzubereiten. Im Laufe der Runde wird die Mannschaft aus dem A-Jugend Kader Unterstützung erhalten. Die neue Spielphilosophie wird durch den dünnbesetzten Kader bestimmt. Der Vorbereitungsstart war am 24.07.2018! Die gut 8 Wochen wurden am Stück durchgezogen, wobei das Trainingslager im Zeitraum 17.08-19.08.2018ein voller Erfolg war. 

Durch den erneuten Umbruch im Landesliga Team, ergab sich für die Führungsspiler des letzen Jahres die Chance, in die erste Mannschaft „aufzusteigen“. Als Ersatz konnte einige ehemalige Jugend-Spieler für die Aktiven gewonnen werden. Mit 2 Neuzugängen komplettierte man den vorhandenen Spielerkader.

Die gesamte 2.Mannschaft und das Trainer Team freut sich auf die neue Saison und hofft auf zahlreiche Unterstützung von Fans und Gönnern.