Sieg im Heimspiel

Am Sonntag stand das gemischte E-Jugend (E2) Handball-Team vom TuS Griesheim im 2. Heimspiel der TG Eberstadt II gegenüber.
Die gemischte Mannschaft, bestehend aus 3 Mädchen und 5 Jungen startete hellwach in die erste Halbzeit, die in der Spielform 2x 3 gegen 3 gespielt wurde. Während die Griesheimer durch einige schöne Anspiele zu Toren kamen, zeichnete sich der Gegner durch Schnelligkeit aus. Trotzdem konnten die Handballer/innen vom TuS mit einer verdienten 6:5 Führung in die Halbzeitpause gehen.

Gespannt wartete das Publikum auf die zweite Halbzeit, jetzt im System 6 gegen 6. Die Griesheimer E-Jugend E2 konnte sofort an ihre gute Leistung aus der ersten Halbzeit anknüpfen und erfreute durch schönes Zusammenspiel, dass sich dann auch in Toren auszahlte. Der Gegner kam weiterhin hauptsächlich durch schnelles Tempo zu Treffern. Selbst eine Auszeit des Gegners konnte die Griesheimer Mädchen und Jungen daher nicht mehr aus dem Konzept bringen. Mit schönen Anspielen und einer tollen Teamleistung sicherten sie sich den 2. Heimsieg der Saison. Am Ende stand es leistungsgerecht 16:11 für die E-Jugend E2 des TuS Griesheim.

Am nächsten Samstag steht dann ein weiteres Heimspiel gegen den TV Lampertheim an.

Es spielten: Enya, Lotte, Elias, Felix, Ole, Melissa, Julian S. und Jannis