Niederlage und Unentschieden in Ansbach

Am Samstag 05.11.2016 haben die beiden TuS-Handballmannschaften der E-Jugend ihre Saisonspiele in der Bezirksliga in Alsbach absolviert. 

Die Griesheimer E2-Jugend musste zum Auftakt der Veranstaltung gegen das Team Zwingenberg/Alsbach II antreten. Nach der ersten Halbzeit in der Spielform 2x3 gegen 3 lagen die HandballerInnen aus der Zwiebelstadt deutlich zurück. Hochmotiviert kam aber die gemischte Mannschaft (3 Mädchen und 5 Jungs) aus der Pause zurück, überraschte mit tollen Würfen und Toren und holte nach. Am Ende der Spielzeit stand es trotz der tollen Leistung der Griesheimer 15:8 für die Gastgeber. 

Es spielten: Enya, Lotte, Melissa, Felix, Ole, Jannis, Elias und Fabian.

 

Die E1-Jugend musste gegen Zwingenberg/Alsbach I, ein älterer und körperlich überlegener Gegner, antreten. Die flinken Griesheimer hielten aber von Anfang an sehr gut mit und zeichneten sich durch eine tolle Abwehr- und Torhüterleistung. Die erste Halbzeit ging für unsere Griesheimer E-Jugend mit einem von 4:5 Rückstand aus. Das wohl verdiente Endergebnis von 7:7 begeisterte alle Zuschauer.

Es spielten (im Bild v.l.n.r): Bastian, Felix, Nico, Paul, Julian, Julian, Mats, Melissa und Henry, vorne: Marten.