Oben mitspielen in der BOL

Nach einer sehr erfolgreichen Saison und dem ersten Tabellenplatz in der Bezirksliga Mitte war das angestrebte Ziel nun die Qualifikation für die höchste Spielklasse der C-Jugend – Die Oberliga!

Nach einer guten ersten Qualifikationsrunde im Bezirk folgten zwei eher enttäuschende Hessenentscheide. Verletzungsbedingt reiste man leider nicht in Bestbesetzung an und musste sich letztendlich der starken Konkurrenz, aber phasenweise auch sich selbst geschlagen geben. Dennoch dürfen die Jungs dieses Jahr in der Bezirksoberliga Darmstadt starten. Dies wird jedoch definitiv keine einfache Saison werden.

Mit dem neuen Trainerteam bestehend aus Amin Ghalamchi und Steffen Pieroth befindet sich das Team unter der Leitung von zwei jungen und motivierten Trainern, die den Jungs handballerisch auf die nächste Stufe helfen wollen. Ziel wird es dabei sein sowohl die Fähigkeiten des älteren Jahrgangs zu verfeinern, als auch den jüngeren Jahrgang an das Spielgeschehen heranzuführen.

Um den neuen Herausforderungen gewachsen zu sein, war es wichtig in der Vorbereitung alles zu geben, um den Schwung in die Runde mitzunehmen. Mit dem nötigen Ehrgeiz, viel Konzentration und einer gesunden Portion Spaß wird die kommende Saison sicherlich ähnlich erfolgreich verlaufen können wie die Vorherige.