Starker Auftritt in Groß Rohrheim

Die C1-Oberligahandballer des TuS Griesheim konnten am Sonntagabend einen ungefährdeten 35:26 Sieg beim Tabellennachbarn Groß-Rohrheim einfahren. Nach der guten Leistung zum Abschluss der Herbstferien auf dem Turnier in Kriftel startete das Team konzentriert in die schnelle Partie.

Die ersten Angriffe gegen die offensive Abwehr der Gastgeber wurden konzentriert abgeschlossen, in der Abwehr fair aber ordentlich zugelangt, was sich in einem 1:3 bis zum 8:12 Verlauf der ersten Halbzeit niederschlägt. Nur einmal kamen die Gastgeber auf ein Tor heran, bevor die Jungs den sicheren Abstand von 12:17 zur Halbzeit dingfest machten.

Auffallend war des konsequente 1zu1 Verhalten der Rückraumspieler des TuS, besonders Tim Schneider und Philipp Kaspar konnten so viele Zweikämpfe für sich entscheiden oder die Kreisspieler schön in Szene setzen.

Groß-Rohrheim spielte ordentlich und schnell mit, konnte den TuS allerdings nie gefährden, über 15:20, 20:26 bauten unsere Jungs Ihren Abstand konsequent aus, schöne Spielzüge konnten über den Kreis erfolgreich abgeschlossen werden, der gut aufgelegte Keeper Luis Bohrländer fischte den ein oder anderen Ball ab und die schnell vorgetragenen Angriffe trieben das Ergebnis über ein 25:32 zum hochverdienten 26:35 Endstand.

Mit einem ausgeglichenen Punktestand von 4:4 und einem positiven Tor-Konto von 107 zu 104sind die TuS C1-Jungs in der Oberliga angekommen und dürften jetzt den Blick nach oben in der Tabelle richten.