Qualifikationen knapp verpasst

Die B1-Jugend wird in der Saison 16/17 - relativ unerwartet - nur in der Bezirksoberliga antreten.

Die Mannschaft um die Trainer Lars Friedrich und Moritz Mulflur haben in einem langen und sehr umkämpften Qualifikationsmodus leider nicht für die Ober- bzw. Landesliga qualifizieren.

Das klare Ziel, mindestens die Landesliga zu erreichen, wurde somit klar und deutlich verfehlt. So war es um so ärgerlicher, dass man bereits zuvor in der Oberligaqualifikation drei von drei Spielen nur mit einem Tor verlor und sich in diesem Turnier bereits hätte für die Landesliga qualifizieren können.

Dennoch blieb die Mannschaft größtenteils zusammen, gar Sven Müller, welcher als Torhüter der Hessenauswahl mehrere Angebote ausgeschlagen hat. Verstärkt wurde der Kader zudem durch Bastian Klink und Marvin Mörsch. 

Ziel wird es nun sein, die Spieler im mannschaftstaktischen Bereich voran zu bringen und bereits mit dem Gesamtspielkonzept des TuS Griesheim vertraut zu machen. Um auch eine individuelle Entwicklung bei den Spielern zu erreichen, steht neben dem dreimaligen Training pro Woche, noch eine weitere individuelle Trainingseinheit auf dem Programm. 

„Wünschenswert wäre bereits der ein oder andere Einsatz bei der A-Jugend in der Oberliga. Dafür müssen die Jungs aber noch ordentlich trainieren!“, so Trainer Lars Friedrich.