Das 25er-Tor geht in das verflixte siebte Jahr

Seit nun mehreren Jahren leistet die Handballabteilung der TuS Griesheim einen enorm hohen Aufwand in der Jugendarbeit. Doch die erhöhte Anzahl von Trainingseinheiten, sowie das leistungsorientierte Arbeiten, reicht nicht aus um eine Abteilung "über Wasser zu halten". Jährlich steigen die Kosten, die von der Abteilung getragen werden müssen. Die Zeiten, in denen der Hauptverein in Verbindung mit Sponsoren die Leidenschaft und den Erfolg der Abteilung finanzieren konnte, sind vorbei. Manch einer ist vielleicht noch immer über die erhöhrten Monatsbeiträge verärgert und auch wir wären froh, wenn wir diese hätten minimalisieren können, doch dies erlaubte der Blick auf die Bilanzen leider nicht. Aus diesem Grund wurde in der Saison 2010/2011 das Projekt "25er-Tor" gegründet welches nun weiterhin erfolgreich fortgeführt werden soll.

Werde auch Du ein Teil des Erfolges!

Mit einer einmaligen Spende in Höhe von 25€ kannst Du, egal ob Spieler/in, Freund oder Förderer der Abteilung eine Menge leisten. Ebenso zeigst Du mit dieser Spende unseren Sponsoren, Zuschauern, Gönnern, sowie auch den Kritikern, dass die Handballabteilung des TuS Griesheim eine große Gemeinschaft ist und wir stets dem Motto "Einer für alle - alle für einen" treu bleiben.

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben und Du möchtest als Förderer bei allen Heimspielen der Saison auf dem Tor präsent sein, so melde Dich bitte mit voller Anschrift an Handball[at]TuSGriesheim.de. Die volle Anschrift ist notwendig, da der Hauptverein Dir eine Spendenquittung auf postalem Wege zukommen lassen wird. Ebenso ist es notwendig, den gewünschten Text bzw. Dein Firmenlogo der Mail anzuhängen, sodass ein schneller Ablauf gewährleistet werden kann. Die Zahlung kann an der Kasse bei einem Heimspiel, oder nach Absprache per Banktransfer getätigt werden.

Wir hoffen auf Deine Unterstützung, getreu dem Motto:

"Gemeinsam für Griesheim!"